Herzlich Willkommen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Ein lebendiger Wahlkampf liegt hinter uns. Ein Wahlkampf, in dem wir als SPD im Wahlkreis 10 an unendlich vielen Türen geklingelt und im direkten Gespräch mit Unentschlossenen diskutiert haben, uns auf unzähligen Podiumsdiskussionen für SPD- Ziele stark gemacht, überall im Wahlkreis das Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, gesucht und häufig auch gefunden haben, früh morgens, spät abends, Präsenz gezeigt haben und dies immer mit klarer Haltung und starker inhaltlicher Positionierung: für bezahlbare Wohnungen, Schulen mit einer Top-Ausstattung, weniger Unterrichtsausfall und bessere Verbindungen zwischen Stadt und Land. Ich danke meinen Genossinnen und Genossen sehr für diesen großartigen Einsatz und die fabelhafte Unterstützung! Leider ist es nicht gelungen, einen Regierungswechsel herbeizuführen. Bei der Landtagswahl fiel die SPD unter 20 Prozent. Wir mussten 104.000 Wähler an die Grünen abgeben. 38.000 Wähler wechselten von der SPD zur AfD. Das muss uns zu denken geben. Es ist nun an uns, es ist an allen demokratischen Kräften, sich klar zu positionieren für Solidarität und gegen Ausgrenzung, klar gegen rechts!

Auf eine aktive Beteiligung kommt es für die SPD-Mitglieder auch in 2019 wieder an. Bei den Europawahlen setzen wir auf tatkräftige Unterstützung. Es wird um nicht weniger gehen, als Sie von unseren Vorstellungen zu überzeugen und mehr Europa zu wagen: überall dort, wo es sinnvoll ist: Durch gemeinsame Investitionen in unser Europa von morgen. Durch eine dem Frieden verpflichtete europäische Außenpolitik. Durch eine gemeinsame Geflüchteten-Politik, die unseren Werten von Freiheit und Humanität entspricht. Durch faire Regeln und starke Arbeitnehmerrechte, gerade auch in Zeiten der Digitalisierung und des technologischen Wandels. Durch eine Politik, die es endlich schafft, die Finanzmärkte dauerhaft zu bändigen. Und durch den Schutz der Umwelt, um unsere Lebensgrundlagen zu bewahren.

Das persönliche Gespräch ist unser Weg. Keine andere Partei nutzt diese Möglichkeit so intensiv wie wir. Ob in der Fußgängerzone, am Gartenzaun oder an der Haustür – wir machen den Menschen unser Angebot direkt. Wir setzen uns ein für das Thema Pflege, für gesundes Altern und lebenswürdiges Wohnen, für eine bessere Bildung, von der KiTa, über die Berufsausbildung bis zum Hochschulstudium. Und wir kämpfen für ein modernes Hessen, das alle, die hier leben wollen, Willkommen heißt – denn wir sind überzeugt: Vielfalt muss in Hessen ein zu Hause finden.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger und allen Genossinnen und Genossen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr.

Ihre Karina Fissmann

Dörfer und kleine Städte stark machen: Karina Fissmann im Interview mit Judith Klose auf Youtube

Datenschutz

Landesparteitag 2018

Auf dem Landesparteitag am 09. Juni in Wiesbaden wurde das Regierungsprogramm beschlossen für die Landtagswahl am 28. Oktober und über die Landesliste abgestimmt. Die Kandidaten nutzten, bei einem Interview, die Gelegenheit sich und ihr Standpunkte vorzustellen.

Termine