Bürgerbüro in Eschwege bleibt vorerst geschlossen

Karina Fissmann
Karina Fissmann

Das Bürgerbüro in Eschwege bleibt wegen des Corona-Virus vorerst für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Aber Gesundheit hat absolute Priorität. Um das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten, treffen wir daher entsprechende Maßnahmen. Selbstverständlich werden mein Team und ich weiterarbeiten, was teilweise von zu Hause aus passieren wird. Per Mail, K.Fissmann@nullltg.hessen.de, sind wir natürlich wie gewohnt weiterhin erreichbar. Wenn Sie uns eine Telefonnummer mitteilen, rufen wir Sie gerne auch zurück!