Übersicht

WMK Karina Fissmann

Nachrichten aus dem Wahlkreis 10

Bonus statt Schokolade für Pflegekräfte

Keine Landesprämie für Gesundheits- und Pflegeberufe in Hessen „Wir sind sehr irritiert über die Vorgehensweise der Schwarz-Grünen Landesregierung, weil diese einen finanziellen Bonus für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Gesundheits- und Pflegeberufen ablehnt“, so…

Offenes Ohr für Unternehmer und Selbstständige!

Schutzschirm vom Land Hessen: Die Landtagsabgeordnete Karina Fissmann steht für Fragen rund um das Hilfspaket zur Verfügung Der milliardenschwere Schutzschirm für Hessen wurde gestern einstimmig im Landtag beschlossen. „Mit dem Hilfspaket von insgesamt…

Alternativen für Gewerbegebiet in Neu-Eichenberg finden!

Nach Absage der Dietz AG: Landtagsabgeordnete wünschen sich sinnvolle Lösungen für Kommune WERRA-MEISSNER. „Im Werra-Meißner-Kreis pendeln täglich 25000 Arbeitnehmer zum Arbeitsplatz – das gilt es zu ändern, und zwar durch Arbeitsplatzschaffung im ländlichen Raum. Dazu sind wir verpflichtet“, sagt der…

Vielfältig, verknüpft, intelligent!

SPD-initiierter Antrag zur E-Mobilität im Ausschuss für Kreisentwicklung, Wirtschaft und Verkehr behandelt – Kreis soll zum Modelllandkreis für E-Mobilität werden In der gestrigen Sitzung des Ausschusses für Kreisentwicklung, Wirtschaft und Verkehr wurde vorrangig der von der SPD initiierte…

SPD Kreistagsfraktion unterstützt Forderungen des Kreisschülerrates

Digitalisierung und Mobilität: Lehrkräfte qualifizieren, bessere Verbindungen im Nahverkehr Im Gespräch mit der SPD Kreistagsfraktion brachte der Kreisschülerrat (KSR) eine Hand voll Verbesserungsvorschläge mit. Unter anderem kam der Wunsch nach mehr Mobilität zu bezahlbaren Preisen. „Dabei müssen insbesondere bessere…

Regenbogen-Grundschule und Adam-von-Trott-Schule am neuen Schulcampus Sontra

Mit einem Besuch auf dem neuen „Schulcampus Sontra“ unterstrich die SPD- Kreistagsfraktion ihre positive Haltung zu dem Konzept, die unterschiedlichen Schulformen eines Ortes an einem Standort gemeinsam unterzubringen. Durch die Zusammenlegung der ehemaligen Regenbogen-Grundschule und der Adam-von-Trott Gesamtschule an der Jahnstraße können…

„Wir plädieren für den Erhalt von Ausländerbeiräten!“

Die Landtagsabgeordneten Knut John (Wahlkreis 9-Werra-Meißner) und Karina Fissmann (Wahlkreis 10-Hersfeld-Rotenburg) sprachen mit dem Eschweger Ausländerbeirat über den Gesetzesentwurf der Landesregierung „Ausländerbeiräte erfüllen eine wichtige Aufgabe bei der Interessenvertretung von ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger in Hessen, aber…

Ein Anschlag auf die Demokratie!

Ich bin schockiert über den absolut fragwürdigen Wahlausgang in Thüringen. EinSich mit soviel Kalkül eine solche Position zu ergaunern, passt nicht in unseren demokratischen Konsens und zeigt, dass weder CDU noch FDP etwas aus der deutschen Geschichte gelernt haben. Die…

Klare Aussagen des CDU-Innenministers Peter Beuth zu Straßenbeiträgen – Abschaffung rückwirkend erst ab 7. Juni 2018 möglich, kein Förderprogramm für Kommunalstraßenbau geplant

WIESBADEN – BAD HERSFELD – ESCHWEGE. Straßenbeiträge sorgen in Hessen häufig für Konflikte. Die beiden heimischen Landtagsabgeordneten Karina Fissmann und Torsten Warnecke treten seit langem für die hessenweite Abschaffung der Straßenbeiträge ein. Den Kommunen müsse aber ein pauschaler Ersatz der…

Plädoyer für den Erhalt von Ausländerbeiräten

„Ausländerbeiräte erfüllen eine wichtige Aufgabe bei der Interessenvertretung von ausländischen MitbürgerInnen in Hessen und auch hier in Eschwege. Die Arbeit der Ausländerbeiräte ist ein unverzichtbares Instrument für das gemeinschaftliche Zusammenleben. Deshalb lehnen wir den schwarzgrünen Gesetzentwurf ab,“…

Stellungnahme zum Landeshaushalt von Karina Fissmann und Knut John, MdL: „Wir haben kein Einnahmen-, sondern ein Ausgabenproblem!“

Heimische Landtagsabgeordnete übt Kritik am Haushaltsentwurf der Landesregierung – SPD legt wichtige Änderungsanträge vor WIESBADEN/HERSFELD-ROTENBURG „Der von Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) vorgelegte Haushaltsentwurf ist ein unambitioniertes Zahlenwerk“, kritisiert die Landtagsabgeordnete Karina Fissmann. „Ein Haushaltsentwurf sollte deutlich…

In der Weihnachtsbäckerei

Landtagsabgeordnete Karina Fissmann zauberte im Ev. Kindergarten weihnachtliche Plätzchen MEISSNER. Ganz aufgeregt waren die zukünftigen Vorschulkinder des Ev. Kindergartens in Weidenhausen. Denn sie waren nicht nur zum ersten Mal mit allen ihren späteren Mitschülern zusammen, sondern an diesem Tag bekamen…

Bild: BU: Die Landtagsabgeordnete Karina Fissmann (Mitte) besuchte das Forstamt Hessisch Lichtenau und informierte sich unter anderem bei Forstamtsleiter Matthias Dumm (2.v.re.) über die aktuelle Lage vor Ort.

“Klimawandel wird sich katastrophal auf den Wald auswirken!”

Landtagsabgeordnete Karina Fissmann zu Besuch beim Forstamt Hessisch Lichtenau Hessisch Lichtenau. Die Landtagsabgeordnete Karina Fissmann erkundete im Rahmen ihres Praxistags die Wälder des Hessischen Forstamts Hessisch Lichtenau, um sich aus erster Hand über den Zustand und die Arbeit der Forstverwaltung…

Termine